Erfahrung in der anwendung von Chocolate Slim

Diese geschichte erzählt hat Laura in der stadt Basel (schweiz). Das mädchen teilte, die schwierige zeit in seinem leben, und er sagte ihnen, dass, wie die schokolade trinken Chocolate Slim das half, gewicht zu verlieren und wiederherstellung der schlanken figur.

Ich seit der kindheit war ich etwas üppige mädchen. Aber meine üppigen wangen freuten sich nur alle um sie herum und forderten, gab mir die gewöhnliche süßigkeit. Mir mein fett nicht gestört. In der schule war ich aktiv, lustig, wunderbare mädchen, alle jungs, die ich liebte, nie beleidigen, die alle mit mir befreundet ist. Als es an der pubertät, ich bin eine der ersten, die sich gebildet hat, und sehr schnell hat sich ein mädchen in die mädchen - es hat sich gereckt und das übergewicht fast war es nicht. Es war leicht geschwollen, aber nicht sehr dick. Die fans, die ich habe, ist mehr als genug, in dieser zeit, wir gehen mit meinem mann.

Als ich begann, langsam an gewicht gewinnen

Mit den jahren, ich begann, gewicht zu gewinnen, nicht zu schnell, aber 6 bis 8 kg in einem jahr versammelten sie sich. In meinem leben ist das nicht betraf, der bräutigam fuhr in die hände, und fuhr fort, es zu tun. Kollegen, verehrt von mir, meine fröhliche art, und ich hielt es nicht für notwendig, die aufmerksamkeit auf diese art von belanglosigkeiten, wie die falten in der taille und den umfang der hüfte. Bereits geheiratet haben, mein mann und ich, sehr früh, die kinder haben, hatten keine eile, aber nach einigen jahren, kam zu dem schluss, dass bereits das denken in diesem thema.

Schwanger schnell, die schwangerschaft war einfach, es war toxemia im ersten quartal, und gut, und in den letzten tagen musste sich auf die unterstützung, aber im allgemeinen ist alles gut gegangen. In 9 monaten habe ich hochgeladen von 18 kg, die ärzte, die mich bedrohten, sagte, dies sei viel, aber ich dachte, dass nichts furchtbar, die schnauze und alles von selbst geschehen wird. Jedoch ist meiner meinung nach falsch. Natürlich sind nicht nur nicht verschwunden, aber im ersten jahr des lebens des kindes weiterhin an gewicht gewinnen.

Die zeit verging, und in der regel völlig transparent für sich selbst, ich wog über 100 kilo, Und ich wäre wahrscheinlich bis jetzt nicht verwirrt, wenn sie keine haben begonnen, die probleme mit der gesundheit: bluthochdruck, fühlte atemnot, probleme mit herz und gelenken. Aber der letzte strohhalm war, als mein sohn ging in die erste klasse und am tag der gesundheit " als ein übergeordnetes element in die kommission gegangen mit der klasse wandern. Zum ersten mal fühlte ich mich beschämt durch ihr aussehen, die mütter waren schlanke, schöne, junge, und ich durch den großen zahlen auf der waage schien jahre älter als 15 von ihnen. Und auch mütter wurden an der schule ihrer kinder, sah besser aus als ich. Wenn die zeit gekommen war, zu den wettbewerben, war ich schon bereit zu fallen, unter der erde der scham. Ich konnte nichts tun: der versuch, sich umzudrehen, lief, was er hatte, begann eine verheerende fühlte, kurzatmigkeit, schmerzen in den knien und das herz. In der regel, wenn ich nach hause kam, nahm ich die entscheidung treffen sie selbst, und es ist dringend geboten, gewicht zu verlieren.

Die entscheidung, ändern sie ihr leben zum besseren

Ich weinte die ganze nacht und am morgen, als die mädchen beschlossen, gewicht zu verlieren, hat die haferflocken in das wasser und begann zu frühstücken. Die begeisterung ist bereits beendet mittag. Und auf der arbeit, bin ich gewohnt gegessen hat, im esszimmer, in dem üblichen für sie die hähnchenschenkel mit kartoffeln und suppe. Seit ich meine versuche, gewicht zu verlieren, wurden sie regelmäßig. Aber mehr als 3-4 tage - diät oder weniger korrekt von der stromquelle, nicht widersteht. Ich habe einfach wild sagen wollte, und ich ging. Dann habe ich fiel in eine art unheimlichen depression, einfach nicht erwarten, dass gewicht zu verlieren ist nicht einfach, ich dachte nicht, dass so abhängig von der nahrung und der unterstützung ihres mannes in anführungszeichen werden nicht motiviert, sondern eher das gegenteil. Er überzeugte mich, dass ich in der regel nicht erforderlich, gewicht zu verlieren, und warum ich leiden irgendeine art von beschränkungen, die angeblich seine tochter und er gefällt mir diese, und alle diese diäten nicht brauche.

Aber ich wollte nicht aufgeben, die suche nach einfachen möglichkeiten, wie man sagt. Zuerst beschloss, die codierung von binge-eating, aber nichts hat mir geholfen – während ich wachte in der nacht, in den kühlschrank, und setzte fort, es zu tun. Dann habe ich gekauft ein system von 25 ° bild, aber es war nicht mehr als eine täuschung. Ich fing an, zu sehen, in der nähe der bremsbeläge – die kompositionen waren voll von chemikalien, und die liste der kontraindikationen sehr bedeutend. Ich hatte angst, aber ich bin fast entschlossen, hier durch zufall fand ich in der rezension Chocolate Slim. Und sie beschloss, mit dem kauf magische pillen, um nach dem ersten ausprobieren sicher und durch die beschreibung von einem köstlichen getränk.

Und jetzt bin ich bereit, zu singen, ihm ode. Dies ist wirklich die effektivste, einfach und erschwinglich, um gewicht zu verlieren. Buchstäblich, ich fühlte sofort, dass mein appetit begann sich zu verringern. Außerdem ist es sehr angenehm zu tragen auf der arbeit anstatt mittagessen. Kolleginnen und kollegen, zuerst staunten nicht schlecht, als die arbeit, ohne nahrung, und, im allgemeinen, wirklich, ich und ich weigere mich, zu essen. Aber in wirklichkeit, das verlangen nach kuchen, gebäck und süßigkeiten werden von mir einfach verschwunden. Sobald ein kollege feierte den tag der geburt und nahm den kuchen, alkoholfreie getränke, für das wohl der anstand das ich gegessen habe in ein kleines stück, und ich mochte um nichts – sehr fettige und süße lebensmittel. Obwohl ich nicht hatte das abendessen in der meinung der kollegen, im gegensatz zu ihnen, nach speisesaal nur schlafen wollte, habe ich energie ist, wenn auch ausgedünnt, und ich begann zu gehen, mit der arbeit zu fuß.

Natürlich ist dieser modus kilogramm, buchstäblich, tauten in die augen. Ich fühlte mich leichter und leichter, ich wollte buchstäblich in der luft schweben. Diese freude war sie nicht lange. Und ist, dass es geladen werden kann und in kleinen portionen von lieblingsspeisen, war für mich wirklich eine entdeckung. So Chocolate Slim rettete mein körper, meine gesundheit und, buchstäblich, hat mir geschenkt ein neues leben.

Erfahrung im umgang mit Schokolade Slim

Ich bin jetzt völlig zufrieden mit ihrem gewicht, aber ich möchte die form des reliefs, daher ist die absicht der teilnahme an einem fitness-studio. Wenn sie nicht genug energie hat, werde ich weiterhin trinken und ein leckeres getränk. Im allgemeinen rate ich, auf der ganzen welt zu testen Chocolate Slim! Nicht mehr zu halten ein tempo von diäten, leben in der depression, sondern genießen sie einfach das leben zusammen mit Chocolate Slim und entsorgen des überschüssigen gewicht!